Security Portfolio Review

Unser Security Portfolio Review bietet Ihnen eine kostengünstige Möglichkeit, Ihre IT-Security Landschaft auf den Prüfstand zu stellen. In einem Workshop sichten erfahrene Analysten des Technology Scouting and Evaluation (TSE) Service der DCSO Ihre Umgebung, bewerten bestehende Lösungen, und beraten zu möglichen Erweiterungen und Anpassungen. Unser Fokus liegt auf einer zukunftsorientierten Umgebung, die on-premises und Cloud-Infrastrukturen vereint.

DCSO ist als Joint-Venture von Allianz, BASF, Bayer und Volkswagen unabhängig von Herstellern. Somit ist eine neutrale Beratung unter Berücksichtigung Ihrer Anforderungen gewährleistet. In einem Security Portfolio Review greifen wir auf operative Erfahrungen und Best Practises unserer deutschsprachigen Kundencommunity zurück.

Jedes TSE Security Portfolio besteht aus vier Teilen:

  • Einem Vorgespräch
  • Einem Workshop in Ihrer Niederlassung
  • Der Dokumentation des Workshops
  • Einer Nachbesprechung

Der Ablauf

In dem telefonischen Vorgespräch lernen Ihre Stakeholder unser Team und unseren Ansatz kennen. Im Rahmen des Vorgespräches besprechen wir den inhaltlichen Fokus des nachfolgenden Workshops sowie organisatorische Aspekte. Wir möchten erfahren, welche Produkte bereits im Einsatz sind und welche Weiterentwicklungen geplant sind. Auf Basis dieses Vorgesprächs gestalten wir den Workshop inhaltlich.

Den ganztägigen Security Portfolio Review Workshop führen zwei Analysten des TSE Service in einer Niederlassung Ihrer Wahl durch. Neben einer Prüfung Ihrer Security-Landschaft hinsichtlich Vollständigkeit und state-of-the-art Lösungen besprechen wir mit Ihnen, wo Sie bereits selbst Defizite identifiziert haben. Außerdem geben wir Ihnen Anregungen, welche Elemente und Lösungen für eine zukunftssichere Aufstellung Ihrer Infrastruktur von Nöten sind. Während die genauen Inhalte des Workshop auf den Ergebnissen des Vorgesprächs basieren, sind die Bereiche Endpoint Security Strategie, Konvergenz von Cloud- und lokaler Security und die Kontrolle von Datenflüssen in die Cloud ein fester Bestandteil. Weitere Themen, wie sichere Softwareentwicklung oder Authentifizierung, können wir bei Interesse Ihrerseits ebenfalls gerne einbringen.

Unsere Workshops sind interaktiv und zugeschnitten auf einen technisch-orientierten Teilnehmerkreis. Erfahrungsgemäß sollten von Ihrer Seite 3-5 Mitarbeiter am Workshop teilnehmen.

Die abschließende Dokumentation fasst die Ergebnisse des Workshop und unserer Empfehlungen zusammen.

Zwei Wochen nachdem wir die Dokumentation an Sie versendet haben führen wir eine Nachbesprechung mit den Teilnehmern durch. In diesem Call gibt es Gelegenheit für Fragen zur Dokumentation und zum weiteren Vorgehen.

Angebot anfordern

Bitte füllen Sie folgendes Formular aus, um ein Angebot für ein Security Portfolio Review anzufordern:

Der Preis für ein Security Portfolio Review beträgt 7900€ zzgl. Mehrwertsteuer.

Sie haben eine Frage? Schreiben Sie uns eine Email an: sales@dcso.de.

Häufige Fragen

Wie stellt DCSO die Vertraulichkeit der geteilten Informationen sicher?

Im Rahmen des Angebotes sind wir gerne bereit, mit Ihnen eine Vetraulichkeitsvereinbarung abzuschließen.

Wo kann der Workshop durchgeführt werden?

TSE kann den Workshop an einem beliebigen Kundenstandort in Deutschland, Österreich und der Schweiz durchführen. Auf Anfrage können wir den Workshop auch gerne bei der DCSO in Berlin durchführen.